comvaHRo All-In

Fragen und Antworten

Sie möchten mehr über die comvaHRo und die von uns angebotene Softwarelösung comvaHRo All-In erfahren? Wir haben einige Kundenfragen zusammengesammelt. Vielleicht finden Sie dort schon ersten Antworten. Für alle weiteren Fragen stehen wir gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf den Button unten und vereinbaren sie einen Beratungstermin.

  • Die Software ist aktuell bei ca. 15000 Kunden im Einsatz. Diese Kunden haben zwischen 10 und 250000 Mitarbeiter. Grundsätzlich denken wir, die Lösung passt am besten für Unternehmen mit 100 bis 10000 Mitarbeitern. Für Unternehmen, die sich im Wachstum befinden, kann auch bei 50 Mitarbeitern begonnen werden. Gerne sprechen wir über Ihre individuellen Anforderungen und wir finden gemeinsam heraus, ob unsere Lösung die Richtige für Ihr Unternehmen ist.
  • Gar nichts! Die Software läuft in der Cloud und ist auf Servern in deutschen Rechenzentren installiert. Dabei ist der Datenschutz gem. DSGVO natürlich gewährleistet. Sie brauchen nur einen Rechner mit einem Webbrowser. Zur Einrichtung der Lösung richten wir normalerweise ein VPN zwischen Ihrem und dem Rechenzentrumsnetzwerk ein, damit die Daten nur verschlüsselt übertragen werden. Dies stimmen unsere Techniker aber komplett mit Ihrer Firmen-IT ab.
  • Das hängt davon ab, welche Module Sie nutzen wollen und ob wir Daten aus einem Vorsystem (z.B. dem alten Payroll-System oder der Zeitwirtschaft) übernehmen sollen. Bei der Payroll planen wir normalerweise ca. 3-4 Monate (mit Parallellauf), bei dem reinen Bewerbermanagement einen Monat und bei der Zeitwirtschaft 2-3 Monate.

    Gerne sprechen wir in einem unverbindichen Erstberatungstermin über Ihre individuellen Anforderungen und auch über einen möglichen Projektzeitplan.

  • Dies Preisgestaltung ist bei uns sehr einfach. Die Gebühren werden monatlich berechnet und richten sich nach Anzahl der Personalfälle. Für die Übernahme der Daten aus einem Vorsystem (Migration) berechnen wir eine Pauschale.
    Gerne sprechen wir in einem unverbindichen Erstberatungstermin über Ihre individuellen Anforderungen und auch über einen möglichen Projektzeitplan.
  • Unbedingt. Gerade in der Beratung und Betreuung unserer Kunden durch erfahrene Consultants und Supporter liegt die Stärke und das USP der comvaHRo. Wir haben für alle Softwaremodule kompetente Berater, die die jeweilige Branche und damit die Anforderungen unserer Kunden sehr gut kennen.

    Wollen Sie mit der Entgeltabrechnung/Payroll in Ihrem Hause gar nichts zu tun haben, übernimmt unser Bereich Payroll-Service gerne die komplette Abrechnung. Sie kümmern sich dann z.B. "nur noch" um die Personalverwaltung, das Bewerbermanagement und die Zeitwirtschaft.

    Gerne sprechen wir in einem unverbindichen Erstberatungstermin über Ihre individuellen Anforderungen und die für Sie besten Optionen.

  • Persönlicher Support ist uns wichtig!

    Unsere HR-Lösung hat viele Funktionen und Möglichkeiten und gerade die Bereiche Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft unterliegen so vielen gesetzlichen Vorgaben und Änderungen, dass ein guter Support unabdingbar ist. Wir supporten zu normalen Bürozeiten per Ticketsystem, aber auch durch Telefonsupport und Fernwartung. Unser Supportteam freut sich, Sie bei Ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen, Fragen zu beantworten und "Steine aus dem Weg zu räumen"!

  • Kein Problem! Unsere Sales-Mitarbeiter zeigen Ihnen die Lösung gerne in einem individuellen Call per Teams, Webex oder was auch immer Sie intern einsetzen. 

    Bitte melden Sie sich bei uns und wir vereinbaren mit Ihnen einen unverbindichen Erstberatungstermin in dem wir Ihnen das System kurz zeigen und wir auch über Ihre Anforderungen an ein neues HR-System sprechen. Danach können wir die weiteren Schritte besprechen.

  • Gute Frage!

    Zunächst zur Software: Die von uns angebotene Lösung gibt es seit mehreren Jahrzehnten und sie ist daher eine "topp moderne Software mit sehr viel Erfahrung". Auch wenn sich dies seltsam anhört: Dies ist für eine Software - mit der die deutsche Payroll für kleine und große Unternehmen umgesetzt werden kann - sehr wichtig. Wie es sich für Deutschland gehört, ist die Payroll samt Meldewesen sehr komplex. Da braucht es Erfahrung. Neue Softwarelösungen haben zwar auch schöne Oberflächen, den Funktionsumfang sieht man jedoch erst, wenn man länger mit dem System arbeitet. Viele unserer Kunden wechseln daher von anderen System zu uns, da sie immer wieder an Grenzen stoßen.

    Was unsere Beratung und den Support betrifft: Jeder einzelne Kunde ist für uns wichtig! In unserem Firmennamen stecken auch die Buchstaben "VA" - dies steht für "Values - Werte". Wir schätzen unsere Kunden und setzen uns voll für sie ein. Dies ist einer unserer Werte. Nur wenn ein Kunde - der bei uns bestens beraten und betreut wird - zufrieden ist, sind wir es auch. Wir arbeiten mit Kunden auf "Augenhöhe" und haben immer das Ziel, langfristig mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten und diese im Bereich HR weiterentwickeln zu können.

  • comvaHRo All-In gab es in der ersten Version schon vor ca. 40 Jahren. Damals als reine Client-Server Payroll-Lösung, die sich über die Jahre weiterentwickelt hat und um Module wie Zeitwirtschaft, Personalentwicklung und Bewerbermanagement, sowie Mitarbeiterportal erweitert wurde. Mit den vielen Kunden stiegen auch die Anforderungen an die Software und damit auch der Leistungsumfang. Ab 2014 wurde die Neuentwicklung als reine Web-Software für die Private Cloud begonnen und 2019 abgeschlossen. Sie hat damit den Prozess der Umstellung auf die neueste Oberfläche und ein Open Source Datenbanksystem hinter sich und ist damit technisch "auf dem neuesten Stand". Der Abschluss des Transformationsprozesses auf die neue Softwarewelt hat auch den großen Vorteil, dass sich die Softwareentwicklung nun auf die Weiterentwicklung moderner Themen wie Prozessautomatisierung, künstliche Intelligenz und vor allem um die Umsetzung von Kundenanforderungen und Wünschen kümmern kann - denn vor allem die machen die Software immer besser und das Leben der Anwenderinnen und Anwender in der komplexen HR-Welt leichter!

Mit wenigen Klicks zu Ihrer neuen HR-Lösung

Eine HR-Lösung zu wechseln muss nicht kompliziert sein - auch wenn Ihre aktuelle Lösung seit vielen Jahren im Einsatz ist und auch die Entgeltabrechnung mit umgestellt werden soll. Unser erfahrenes Team aus Consultants und Supportern unterstützt Sie dabei. Wir stellen sicher, dass alle Daten korrekt übernommen werden und auch die Abrechnung 100% korrekt ist.

Testen Sie unsere Software jetzt 14 Tage kostenlos...

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore

© 2022 comvaHRo GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Impressum & Datenschutzerklärung